2021

Frühjahr 2021:

Der Frühling lässt dieses Jahr sehr auf sich warten. Mitte März gibt es immer noch Nachtfröste. Allerdings stecken die tapferen Frühblüher schon vermehrt die Köpfe aus der Erde. Schneeglöckchen, Krokusse und selbst die Osterglocken sind ganz toll gekommen. Für dieses Jahr steht der Zaun im hinteren Teil des Gartens auf den Plan, dort soll dann auch eine Torholz-Hecke entstehen. Später im Sommer wird die rechte Seite des Grundstückes gestaltet mit Bogengang, Hochbeeten und einer Hecke. Welche Art Hecke es wird, muss ich noch überlegen. Sie muss auf jeden Fall leicht zu schneiden sein, Trockenheitsverträglich und etwas für die Vögel. Dann hoffen wir mal auf ein schönes Frühjahr und das es endlich wieder so richtig los geht.