Leipziger Buchmesse 2019

Leipziger Buchmesse 2019

Gestern habe ich einen Ausflug zur Leipziger Buchmesse gemacht. Leider waren nicht so viele Verlage dort, die auf Gartenbücher spezialisiert sind. Mir haben Gräfer und Unzer, BLV und z. B. Kosmos gefehlt. Schön war aber, dass der Landwirtschaftsverlag aus Münster dort war. Dieser Verlag gibt u. a. die Landlust heraus. Ich schaute mich am Stand um und wurde von einem netten Herrn gefragt, ob ich eine Frage hätte. Sofort realisierte ich, dass es der Autor des Buches Gräser und Blattschmuckstauden war, das auf dem Tisch vor ihm lag. Wir haben uns sehr gut unterhalten und da ich gerade das Präriebeet in Angriff nehme, dachte ich mir, das Buch musst Du kaufen. Herr Horst Schöne, so der Name des Autors, hat mir das Buch dann signiert und ich werde es jetzt durchlesen und Euch davon berichten.

Ansonsten war noch der Ulmer Verlag dort und ich konnte auch hier mit der Vertreterin plaudern. Die Leipziger Buchmesse war sonst für mich nicht so interessant, ausser die vielen verkleideten jungen Leute, die auf der Manga Convention waren. Sie haben zum grössten Teil die Kostüme selbst genäht und viele waren einfach wunderschön. Schaut mal in mein Instagram Profile, einige habe ich gepostet, auch das Beitragsbild

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.