• Gartenreisen und -events,  Kategorien

    Ausflug zum Dehner Blumenpark

    Unbeauftragte und unbezahlte Werbung Am Donnerstag bin ich mit einem Busunternehmen nach Rain am Lech, dem Stammsitz von Dehner gefahren, also ziemlich CO2-schonend. Angekommen, erhielten wir eine 1-stündige Rundfahrt über das grosse Produktionsareal. Wir haben erfahren, dass in einer der Hallen 15 Mio (!) Meisenknödel pro Jahr produziert werden und dass Dehner dort die Eigenmarkte an Dünger und Tierfutter produziert. Für die Bauern der Umgebung gibt es extra Hallen für Dünger und Samen. Ganz in der Nähe haben sich die Zulieferer angesiedelt, u. a. ein holländisches Unternehmen. Dem Unternehmer gefiel die Gegend so sehr, dass er sein Haupt- und Wohnsitz nach Rain verlegt hat. Diese Unternehmen produzieren u. a. die…