• Kategorien,  Zeitschriften, Bücher und Fernsehberichte

    Frohes Neues Jahr 2022

    Ich wünsche euch ein frohes Neues Jahr! Ganz viel Glück, Gesundheit und einen grünen Daumen. Hoffen wir alle, dass COVID sich nun langsam mal verschleiert! Ich plane eine Reise zur Floriade, Amsterdam und hoffe, dass das möglich sein wird. Wäre doch sehr schade, wenn man diese tolle Blumenschau, die nur alle 10 Jahre stattfindet auch nicht besuchen kann. So, jetzt geht es los mit den Notizen in meinem Perma Kalender. Einiges habe ich vom letzten Jahr übertragen und heute schon Wetter notiert und dann schaue ich mal, ob schon irgendwas blüht. Gestern hatte wir ganz ungewöhnlich 14 Grad und ich habe schon einiges im Garten abgeschnitten und die Gräser hochgebunden.…

  • Kategorien

    Frohe Weihnachten 2021

    Ich wünschen Euch allen Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr. Die stille Zeit werde ich nutzen, mein Hochbeet zu planen und ihr werdet nächstes Jahr dann sehen, was so wächst (hoffentlich). Ab Januar geht dann mein persönlicher Perma Kalender in Betrieb, bin ganz gespannt, wie es wird. Ein herzliches Dankeschön an alle Unterstützer, die geholfen haben, dass der Perma Kalender Realität wurde. Bis zum nächsten Jahr, eure Sabine

  • Gartenprojekt,  Kategorien

    Wie erfolgt eine Naturgarten-Zertifizierung?

    Vielleicht interessiert es Euch, wie man seinen Garten als “Naturgarten” zertifizieren lassen kann. Man muss 4 Hauptkriterien erfüllen und von 14 Kann-Kriterien muss man 7 erfüllen. Dies ist auch in kleinen Gärten möglich, da die Kannkriterien z. B. ein Insektenhotel, Kräuter auf der Terrasse, ein Kompost oder auch Wassermanagement in Form von Regentonne sein können. Die Hauptkriterien sind Verzicht auf chemische Pflanzenschutzmittel, chemische-synthetische Dünger und Torf. Hohe ökologische Vielfalt im Garten. Diese müssen unbedingt eingehalten werden. Hier habe ich Euch die Liste eingefügt. Kriterien Wenn Ihr weitere Infos oder  Details möchtet, bitte gerne melden. Wenn Ihr Euren Garten dann gegen die Anforderungen gecheckt hat, meldet Ihr euch hier an: https://www.lwg.bayern.de/gartenakademie/veranstaltungen/215964/index.php …

  • Gartenprojekt,  Produkte

    Gärtnern auf “hohem Niveau”

    Im August war es endlich soweit und meine Hochbeete aus Lärchenholz wurden geliefert. Ganz wichtig bei Hochbeeten ist das Wühlmausgitter unten am Boden Das zweite wichtige Detail ist die schwarze Plastikverkleidung innen, damit das Holz nicht fault. Unser Hochbeet ist nicht imprägniert, das soll aussen vergrauen. Nur den Rand haben wir mit Salatöl behandelt, damit es nicht so schnell austrocknet. Dann haben wir auf die Steine ein Fließ gelegt, dass wir noch hatten, man kann es für die Unkrautunterdrückung nutzen. Wir wollten ein bisschen verhindern, dass das Material direkt auf die Steine fällt. Dann haben wir unten trockene Zweige kleingeschnitten eingefüllt, dann kamen trockene Staudenreste und oben drauf etwas feuchteres…

  • Kategorien,  Pflanzen

    Herbst ist Pflanzzeit

    Die Crowdfunding Aktion für unseren Perma Kalender hat uns im September ziemlich auf Trab gehalten, aber es hat sich gelohnt! Die Summe wurde sogar überschritten und wir können den Kalender jetzt drucken lassen und hoffen, dass er sich im Weihnachtsgeschäft gut verkaufen wird. Hier könnt Ihr ihn bestellen:  https://pfefferundfrost.de Aber nun zum Herbst und Pflanzzeit: nachdem die rechte Grundstücksseite endlich gepflastert war, habe ich die Gehölze für das neue Beet ausgewählt (mehr dazu im Gartenprojekt 2024 in Kürze), eines möchte ich Euch aber schon heute vorstellen. Die Winter-Heckenkirsche (Lonicera purpusii) gehört zu den Winterblüher und soll einen ganz tollen Duft haben. Davon hat Karl Ploberger in seiner Sendung “Natur im…

  • Gartenreisen und -events,  Kategorien

    BUGA 2021 in Erfurt

    Wir waren am letzten Wochenende auf der BUGA in Erfurt und hat es mir gefallen? Ja! Die BUGA in Erfurt hat den großen Vorteil, dass sie im EGA-Park stattfindet und dort schon eine schöne alte Struktur mit Bäumen und Sträucher, sowie der Gebäude und Wasserspiele vorhanden ist. Die neuen Beete sind wunderschön angelegt, ganz viele farbenfrohe Stauden und einjährige Pflanzen wurden gesetzt. Ich war ganz begeistert, dass es dort einen Garten von Karl Förster und ein Beet von Piet Oudolf gibt. Das sind meine Vorbilder für meinen Garten! Viele Ausstellungen beschäftigen sich mit Nachhaltigem Gärtner und Leben. Informationen über Wildbienen und anderen Insekten findet man ebenfalls. Am Petersberg direkt neben…

  • Kategorien,  Zeitschriften, Bücher und Fernsehberichte

    Das Kalenderprojekt

    Schon vor einem Jahr habe ich berichtet, dass ich mit Jasmin und Kathi an einem Kalenderprojekt arbeite (siehe https://www.gartenhygge.de/category/allgemein/zeitschriften-buecher-und-fernsehberichte/). Wir haben im Winter dann das Glück gehabt, dass das Team von Pfeffer und Frost https://pfefferundfrost.de/de beschlossen hat, unseren Kalender ins Programm zu nehmen. Seitdem arbeiten wir gemeinsam daran, den Kalender nicht nur schön, sondern auch nachhaltig zu produzieren. Wir wollen nicht nur im Inhalt das nachhaltige Gärtner beschreiben, sondern das Produkt als solches muss diesem Anspruch genügen. Aber seht selber, hier unsere neue Homepage: https://permakalender.de Wie geht es jetzt weiter? Wir werden in Kürze auf Startnext.com eine Crowd Funding Kampagne starten und wenn alles klappt und wenn ausreichend Kalender bestellt werden,…

  • Gartenreisen und -events,  Kategorien

    Landesgartenschau Ingolstadt 2020/2021

    Die Covid 19 Situation hat es zugelassen, dass ich am 30.06.2021 die LGS in Ingolstadt besuchen konnte. Leider bot auch diese Gartenschau nur das altbekannte Konzept der letzten Jahre. Es gab die Blumenhalle, wieder mit schönen Installationen der Floristiker Partnergärten mit chinesischem Garten und einer Installation der russischen Partnerstadt Gärten der Privaten Organisationen, Konzept Nachhaltigkeit moderne Grabgestaltung Wasserspielplatz und einen urbanen Teich die immer gleichen Verkaufsstände und das wie immer sehr einfallslose Catering Mir haben die Schaugärten der Gartenbaubetriebe und Gärtnereien sehr gut gefallen. Der Garten der Staudengärtnerei Haid aus Ingolstadt war mein Favorit. Sie haben dort gezeigt, dass nachhaltiges Gärtner nicht heissen muss, den Garten verwildern zu lassen. Sehr…

  • Pflanzen

    Eisheilige 2021

    Ich finde, dass man 2021 die Eisheiligen gar nicht gemerkt hat. Es war bei uns im ganzen April und Anfang Mai zu kalt, dass die 15 Grad an den Eisheiligen sich schon ziemlich warm angefühlt haben. Ein Gewinner dieses Wetters ist mein uralter Rhododendron, den ich jedes Jahr ausgraben und weggeben will. Aber wie in jedem Jahr sind die Blüten so schön, dieses Jahr ganz besonders. Auch die Frühblüher wie Tulpen und Narzissen sind dieses Jahr ganz besonders ausdauernde Blüher. Die Stauden kommen sehr kräftig, weil der Regen ihnen dieses Jahr sehr gut tut. Die Trockenheit der letzten Jahre, ganz besonders im Frühjahr hat sie doch ziemlich unter Stress gesetzt.…

  • Kategorien,  Tiere im Garten

    Wildbienen Einzug

    Bei mir sind im April Wildbienen eingezogen. Ich habe mir ein Bienenhotel mit einer Starterbrut bestellt bei @beehome.deutschland (unbezahlte Werbung). Die Lieferung kam per Post mit einem kleinen Röhrchen mit orangem Deckel und nachdem ich ihn entfernt hatte,  sind sie sofort am nächsten Tag ausgeschwärmt.  Mittlerweile sind schon die ersten Röhrchen versiegelt und jetzt heisst es warten. Die Wildbienen sind übrigens ganz friedlich, ich sitze auf der Terrasse oder mache dort Yoga, dann sie schauen schon mal, ob man nicht doch eine Blüte wäre, aber sind überhaupt nicht lästig.