Sabine von Osenbrüggen

Gartenexpertin und Buchautorin

 

"Garten muss entspannen und nicht stressen!"

Ich möchte meine 40-jährigen Gartenerfahrung mit Euch teilen. Vielleicht helfe ich Euch damit euren Traumgarten zum Leben zu erwecken.  Bei Fragen rund um den Garten, stehe ich mit Rat und Tat zur Seite. Erfahrt hier mehr über meinen Garten und mich auf den folgenden Seiten

 
 

"Was machen wir gegen Wühlmäuse?
Wir schimpfen!"

Karl Foerster

 

Permakalender

 

Der Perma Kalender ist ein Mix aus Sachbuch und Gartenplaner und dein perfekte Bauplan für einen nachhaltigen Garten, Balkon oder Hinterhof:

Die Idee

Autorin Sabine van Osenbrüggen gärtnert seit über 40 Jahren und teilt nun all ihre wertvollen Learnings zum Gärtnern mit bzw. gegen den Klimawandel in ihrem Perma Kalender: Standortanalyse, Pflanzenwahl, Wassermanagement, Düngen und viele praktische Pflanzen-Tipps.

Achtsam in Garten und Natur

Achtsamkeit ist mehr als nur ein Stichwort. Der Perma Kalender ist so angelegt, dass die Benutzer*innen ihre Umgebung bewusst wahrnehmen und anhand der vorgeschlagenen Zeigerpflanzen im Kalender analysieren. Niedergeschrieben werden die Blüte- und Fruchtzeit der Pflanzen, Wachstum und vieles mehr. Diverse klimafreundliche Gartentipps ermöglichen das Anlegen eines Gartens, der Tieren und Insekten übers Jahr hinweg Rückzugsorte bietet. 

Ohne Plastik

Den Perma Kalender werden wir, wie Du es von uns kennst, so umweltverträglich wie möglich produzieren und verpacken: In Deutschland (Frankfurt) auf Recyclingpapier und mit mineralölfreien Bio-Farben gedruckt und gebunden, sowie plastikfrei in Seidenpapier verpackt.

Der Perma Kalender ist perfekt für alle, die …

… einen schönen, naturnahen Garten, Balkon oder Innenhof planen.

… mit mehr Achtsamkeit durch die Welt gehen möchten.

… etwas gegen den Klimawandel tun wollen.

… ein schönes und nachhaltig designtes Geschenk suchen.

ISBN: 978-3-9823871-1-6

 

Mein Gartenblog

 

Hier findet ihr Aktuelles über meinen Garten und meine Ausflüge zu Veranstaltungen rund um Pflanzen, Garten und vieles mehr.

 
 
 

Schafswolle als Dünger?

Ich habe gestern in der Zeitung gelesen, dass die Schafwolle ein guter Dünger sein soll. Er soll ähnlich wirken, wie Hornspäne. Das hat mich dann doch neugierig gemacht.

Die neuen Hochbeete sind da.

Im August war es endlich soweit und meine Hochbeete aus Lärchenholz wurden geliefert. Ganz wichtig bei Hochbeeten ist das Wühlmausgitter unten am Boden. 

Die Pflanzen im Präriebeet

Die Pflanzen auf meinem Präriebeet sind wirklich hart im nehmen, aber irgendwann sind auch deren Kraftreserven aufgebraucht und sie brauchen Wasser...